Aktuell

Derzeit im Kunstverein: GROUNDFLOOR PLAYGROUND

Bitte informieren Sie sich zu allen Ausstellungen und Veranstaltungen dieser spielerisch angekgten Projektreihe für junge künstlerische Positionen auf der eigenen Projektwebsite www.groundfloor-playground.de

GROUNDFLOOR PLAYGROUND geht ab 6.8. mit Laurentius Sauer und Michael Günzer in die zweite Runde

Diesmal hat der in Augsburg lebende und arbeitende Maler Laurentius Sauer seinen Ulmer Kollegen Michael Günzer aufgefordert, mit ihm in den Ring zu steigen. Gemeinsam messen und fordern sie sich nun auf dem Experimentierfeld für junge künstlerische Positionen im Erdgeschoss des Holbeinhauses. Dabei geht es um Männlichkeit und Kampf, aber auch um Stolz und Verletzlichkeit – abzulesen an der Mimik und am Habitus der von den beiden Künstlern Portraitierten. Mal offensichtlich, mal weniger. Zumindest dann, wenn die Protagonisten, wie Sauers Stadtcowboys bereits vor dem Malakt vom Pferd fielen. Der innere und äußere Fight, der vom 6.8. bis zum 5.9. im Kunstverein von den Künstlern und ihren Portraitierten ausgeboxt wird, ist ein archaischer und roher. Er ist aber auch einer, dem man mit gehörigem Misstrauen begegnen sollte. Die Künstler selbst tun das zumindest.

Alle Informationen zu den beteiligten Künstler*innen sowie zu allen Veranstaltungen finden Sie unter www.groundfloor-playground.de

Eröffnung der Schau ist am Freitag, 6.8., von 17 bis 21 Uhr.

Hier finden Sie eine Auswahl von Installationsansichten vergangener Ausstellungen.